Die elegante Wandbekleidung aus Meissener Porzellan

Im Jahr 1905 schuf MEISSEN das größte keramische Wandbild der Welt, den berühmten Fürstenzug in Dresden, aus 25.000 dekorierten Elementen.

Jetzt präsentiert die Manufaktur MEISSEN ARCHITEKTUR -
ihr neues Programm der exklusiven Wandbekleidung und Raumgestaltung.


Individualität. Sinnliche Eleganz. Wertigkeit.

Wenn Sie mehr über die neuen Farben und Formen, die Muster und Dekore und über die Funktionen des MEISSEN ARCHITEKTUR Programms erfahren wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.