Blumenmalerei Eierbecher Akelei

169,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bst-Nr. : 04C008-00179-1
7x4,5 cm, 50 g
Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
Mitte des 18. Jahrhunderts entwirft der Meissener Ausnahmemodelleur Johann Joachim Kaendler das Tafelservice "Neuer Ausschnitt", zu dem auch dieser Eierbecher gehört. Die zarte an Blütenblätter erinnernde Form mit gewellt gezipfeltem Rand ist ein seltenes Beispiel barocker Schlichtheit, auf der bis heute zahlreiche berühmte Dekore umgesetzt wurden. En détail in feinsten Pinselstrichen ausgearbeitet fängt die Malerei hier eine "Akelei" in ihrer natürlichen Schönheit und zarten Pastelltönen ein. Sie orientiert sich im künstlerischen Stil an Blumenstillleben des Biedermeier - der Blütezeit naturalistischer Blumenmalerei bei MEISSEN. Ein Echtgoldrand entlang des Fußes und der Öffnung Rahmen die Blumenmalerei in gebührendem Glanz.
Dekor: Bunt
Höhe: 7 cm
Breite: 4,5 cm
Tiefe: 4,5 cm
Gewicht: 50 g