Limitierte Meisterwerke 2018 Kaffee-Dejeuner Musik

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bst-Nr. : 273984-S0912-1
4200 g
Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
Die Form des "Kaffee-Dejeuners Musik" stammt von Ernst August Leuteritz aus dem Jahr 1866 und wurde von der Porzellanmalerin Lidija Schrenk nach dem Vorbild klassischer Musik und den Darstellungen musizierender Künstlerinnen im antiken Griechenland dekoriert. Vor königsblauem Hintergrund sind Musikantinnen mit unterschiedlichen Instrumenten eindrucksvoll in Szene gesetzt: Flöte, Harfe, Laute, Tamburin oder Kastagnetten, die traditionell vor allem von Frauen zum Klingen gebracht wurden. Limitiert auf 15 Stück.
Limitierung: 15
Gewicht: 4200 g