Schwanenservice Goldkante Eierbecher

349,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bst-Nr. : 999952-05179-1
7x6,5 cm, 100 g
Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
Dieser Eierbecher ist Teil des ikonischen "Schwanenservice" von Johann Joachim Kaendler. Mit insgesamt 2200 Teilen, die ab 1737 über fünf Jahre entworfen werden, ist es das umfangreichste Service der Manufakturgeschichte und gilt aufgrund der Opulenz plastischer Gestaltung als das Opus Magnum barocker Tafelkultur. Namensgebend ist das Relief eines durch Schilf schwimmenden Schwanenpaares, das sich auf zahlreichen Gefäßen wiederfindet. Der Eierbecher, in der Form eines Delfins mit Muschel entworfen, knüpft an das Leitmotiv, die Mythologie des Wassers nahtlos an. Von Hand applizierte Echtgoldakzente entlang der Ränder und Konturen dienen nicht nur der motivischen Ausarbeitung, auch lassen den Eierbecher im Glanz barocker Opulenz noch heute erstrahlen.
Dekor: Gold
Designer / Künstler: Johann Joachim Kaendler
Entstehungsjahr: 1737-1741
Höhe: 7 cm
Breite: 6,5 cm
Tiefe: 5,5 cm
Gewicht: 100 g