Inhalt abgleichen

Veranstaltungen Januar 2018

01.01.2018 - 10:00

Wir laden Sie herzlich in die Porzellan-Manufaktur zum Brunch in das Café & Restaurant MEISSEN® ein. Verbinden Sie kulinarische Köstlichkeiten mit Kultur und lassen Sie sich nach Herzenslust verwöhnen.

Wir begrüßen Sie mit einem prickelnden Sekt von Schloß Wackerbarth in der schönen Atmosphäre des Café & Restaurant MEISSEN®. Sie speisen von edlem Meissener Porzellan®, die Tische sind liebevoll gedeckt und bei schönem Wetter wird die Restaurantterrasse geöffnet und lädt zu einem Blick über die Produktionsbereiche der Manufaktur ein.

06.01.2018 - 18:00

Exklusiv am Abend öffnet sich das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und Sie erleben, welche Spuren die Musik in der Welt des MEISSENER PORZELLAN® hinterlassen hat. Nicht nur der einzigartige Klang des Glockenspiels wird Sie verzaubern. 

Auf exklusivem Tafelgeschirr aus 300 Jahren Manufakturgeschichte servieren wir Ihnen vier musikalische Gänge mit feinsten Speisen, übrigens…wussten Sie, dass „Rossini“ Rinderfilet liebte? Auf Wunsch begleiten wir das Menü mit Spitzenweinen aus den besten Lagen des Elbtals.

13.01.2018 - 18:30

Bei einem erlesenen Menü in drei Gängen auf berühmten Meissener Porzellanen aus drei Jahrhunderten erhalten Sie einen genussvollen und unterhaltsamen Einblick in die Tisch- und Tafelkultur der Vergangenheit und Gegenwart.

21.01.2018 - 15:00

Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die drei Lustgetränke und die Verbindung zum MEISSENER PORZELLAN®.

Tee, Kaffee und Schokolade waren in der Zeit des Barock sehr teure Luxusgüter in Europa. Für den vollendeten Genuss wünschte man sich edles Porzellan, das zunächst aus Ostasien importiert wurde. Mit der Gründung der Porzellan-Manufaktur Meissen 1710 ging für Europa ein Wunsch in Erfüllung: Man erhielt Porzellan in vielfältigen Formen und Malereien, die dem europäischen Geschmack entsprachen.

27.01.2018 - 20:00

Porzellan-Orgelkonzert mit Matthias Grünert, Kantor der Dresdner Frauenkirche

Das müssen Sie erleben! Joseph Haydns „Kaffeeklatsch“ auf der weltweit ersten Orgel mit Pfeifen aus MEISSENER PORZELLAN® - virtuos gespielt von Matthias Grünert, dem Kantor der berühmten Frauenkirche zu Dresden. Werke von da Bergamo, Zingarelli und Auszüge aus den Goldberg-Variationen von Johann Sebastian Bach vollenden diesen musikalischen Kaffeeklatsch.

28.01.2018 - 10:30

Das Schokoladenmädchen von MEISSEN® empfängt Sie im Erlebniswelt HAUS MEISSEN® und verkostet mit Ihnen eine heiße Schokolade nach einer Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert. Es führt Sie durch die Schauwerkstätten und das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und erzählt die Geschichte des MEISSENER PORZELLAN® aus seiner Sicht.