Exklusiv-Kollektion Flussgott I

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bst-Nr. : 900380-70500-1
36x35 cm, 7800 g

Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
Das "Schwanenservice" von Johann Joachim Kaendler aus dem Jahr 1737 mit über 2.200 Meissener Porzellanen und für mehr als 100 Personen konzipiert, gilt als das eindrucksvolle Zeugnis der deutschen Barockkunst. Niemals zuvor war ein Ensemble in diesem Umfang und mit einem solchen opulenten Reichtum an plastischer Gestaltung geschaffen worden. Zentrales Motiv des umfangreichen "Schwanenservice" ist das bewegte Wasser als Sinnbild der ewig währenden Lebensquelle. Neben zahlreichen Porzellanen für Tisch und Tafel schuf Kaendler auch zahlreiche Figuren und Plastiken als ergänzendes Ensemble für das Schwanenservice. So auch den 36 cm hohen "Flussgott I", der das Wassermotiv erneut aufnimmt und sich gleichzeitig auch harmonisch in das maritime Flair des Service "MEISSEN Blue Treasures" einbindet.
Designer / Künstler: Johann Joachim Kaendler
Entstehungsjahr: 1741
Höhe: 36 cm
Breite: 35 cm
Tiefe: 21 cm
Gewicht: 7800 g
IHRE VORTEILE
  • kostenloser versand ab 250€ in deutschland
  • sicher von hand verpackt
  • kostenloser rückversand
  • inklusive geschenkverpackung
  • sichere bezahlung