Limitierte Meisterwerke 2017 Geburt der Venus

7.990,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bst-Nr. : 900384-73702-1
36x11 cm, 1550 g

Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
Die Figur "Geburt der Venus" schuf Friedrich Offermann, der als gefragter Bildhauer in Dresden lebte, um 1900. Erotisch, nur leicht verhüllt von einem Tuch und mit Seerosen im Haar, reckt sich die Göttin der Liebe gen Himmel. Anmutig winkelt sie ein Bein an, die Arme hat sie zum Kopf erhoben und steckt sich kokett eine Blüte in die Locken. Zu ihren Füßen schwebt ihr Sohn und Helfer, der nackte kleine Cupido. Mit ihrer lebhaften Pose, dem langen wehenden Haar und dem reichen Faltenwurf ihres Tuches stellt die Skulptur höchste Anforderungen an die Kunst der Modelleure. Die Bemalung, die mit feinstem Verlauf den Faltenwurf und die Körperformen nuanciert lässt die Göttin der Liebe zum Inbegriff eines Kunstwerks von perfekter Schönheit und künstlerischer Perfektion werden. Limitiert auf 50 Stück.
Designer / Künstler: Friedrich Offermann
Entstehungsjahr: 1900
Limitierung: 50
Höhe: 36 cm
Breite: 11 cm
Tiefe: 12 cm
Gewicht: 1550 g