Limitierte Meisterwerke 2014 Wandgemälde Hortensienblüte

7.490,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leider ist der Artikel gerade nicht verfügbar, aber wir benachrichtigen Sie gerne per E-Mail sobald der Artikel wieder am Lager ist.
Bst-Nr. : 932684-9M550-1
43x55 cm, 7800 g

KOSTENLOSER STANDARDVERSAND INNERHALB VON DEUTSCHLAND BIS ZUM 01.01.2020.

Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
An sprühende Funken erinnern die sternförmigen Blüten der Hortensie, die bezeichnenderweise "Feuerwerk" heißt. Besonders effektvoll fängt Horst Bretschneider diese strahlende Blütenpracht in seinem Bild ein, mit dem er an die Tradition der "europäischen Blumenmalerei" anknüpft. Erst als Johann Gregorius Höroldt (1696-1775) im ersten Drittel des 18. Jahrhunderts die Erweiterung der Palette von Glasurfarben gelungen war, löste sie die simpleren "indianischen" Motive nach asiatischem Vorbild ab. Ästhetisch reizvoll hat Brettschneider den Hintergrund der Hortensie mit feinen Unterglasurfarben schattiert. Ihre hellen, naturalistisch gemalten Blüten treten plastisch daraus hervor. Eine besondere Art der Aufglasurdekoration, die Blickweißmalerei, zaubert diesen Effekt auf das Porzellan. Von zart bis pastös wird das Weiß in mehreren feinen Schichten aufgemalt. Das Ergebnis ist eine faszinierend realistische Interpretation der Natur.
Limitierung: 50
Montur: Holzrückwand mit zwei Aufhängungen
Höhe: 43 cm
Breite: 55 cm
Tiefe: 2,8 cm
Gewicht: 7800 g