Limitierte Meisterwerke 2016 Wandgemälde Stillleben mit Fayence-Vase und Kirschen

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bst-Nr. : 932G84-9M035-1
60x60 cm, 11000 g
Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
Das "Wandgemälde Stillleben mit Fayence-Vase und Kirschen" von Birgit Geiß aus dem Jahr 2016 ist unter Vorlage eines Ölgemäldes von Alexandre Thierrat de Lyon aus dem Jahr 1834 entstanden. Es zeigt ein üppiges Arrangement aus Rosen, Pfingstrosen, Tulpen, Rittersporn, Lilien, Mohn und Ringelblumen, in einer Delfter Fayence-Vase arrangiert. Auf dem Wandbild sind weitere Details wie ein Schmetterling und Rosenblüten hinzugefügt. Der üppige Goldrahmen unterstreicht die Wertigkeit dieses Gemäldes. Seine goldenen Ornamente sind handgemalt, durch die neuartige Kombination unterschiedlicher Goldfarben schimmern sie in verschiedenen Nuancen mal matt, mal glänzend. Limitiert auf 15 Stück.
Limitierung: 15
Montur: Holzrückwand mit zwei Aufhängungen
Höhe: 60 cm
Breite: 60 cm
Tiefe: 2,4 cm
Gewicht: 11000 g