Limitierte Meisterwerke 2016 Vase Gesellige Szenen in sächsischen Weinbergen

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bst-Nr. : 29A384-51239-1
54x28 cm, 7200 g
Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
Die "Vase Gesellige Szenen in sächsischen Weinbergen" ist 1771 von Johann Joachim Kaendler als eines seiner späten Werke geschaffen worden. Kunstvolle Figurenmalerei ziert die Vase mit Szenen aus dem Weinberg und den damals beim Adel beliebten ländlichen Festen. Vorlagen liefern alte Kupferstiche und die Bilder der Fête galante von Frankreichs Malern des Rokoko wie Antoine Watteau oder Francois Boucher. Rote, handgestuppte Fondflächen in Kombination mit einer Bemalung aus hochkarätigem Gold machen den kostbaren Dekor perfekt. Limitiert auf 25 Stück.
Limitierung: 25
Höhe: 54 cm
Breite: 28 cm
Tiefe: 23,5 cm
Gewicht: 7200 g