Limitierte Meisterwerke 2015 Vase Steinböcke

5.990,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leider ist der Artikel gerade nicht verfügbar, aber wir benachrichtigen Sie gerne per E-Mail sobald der Artikel wieder am Lager ist.
Bst-Nr. : 824984-51083-1
32x19 cm, 2250 g
Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
Die "Vase Steinböcke" in Kobaltblau im Stil der Schlossvasen des MEISSEN-Gründers August des Starken vereint künstlerisches Schaffen aus 300 Jahren Manufaktur. Ihre Form stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Dekoriert ist sie in Kobaltblau und für die Motive stand eine Vase von Otto Eduard Gottfried Voigt aus der Jugendstilzeit in den 1920er Jahren Pate. Vier verschiedene Darstellungen eines Steinbocks eingebettet in florale Ranken, die sich vom Sockel bis zum Deckel hin ausbreiten. Der Dekor ist dabei als Negativ angelegt: Nur leicht schattiert heben sich die Zweige und Steinböcke im Weiß des Porzellans vom tiefblau ausgemalten Hintergrund ab. Ränder und Deckelknauf der Vase sind kostbar mit Gold staffiert und lassen das Blau besonders intensiv strahlen. Limitiert auf 50 Stück.
Limitierung: 50
Höhe: 32 cm
Breite: 19 cm
Tiefe: 19 cm
Gewicht: 2250 g