neuheiten
  • Vogelmalerei auf Porzellan
    Vögel auf Porzellan zu bringen hat bei MEISSEN eine lange Tradition. Sie reicht bis in das frühe 18. Jahrhundert zurück und brachte eine Vielzahl an Ikonen hervor, welche heute ein wesentlicher Bestandteil im Erbe der Manufaktur sind.
  • The MEISSEN Mug Collection
    Die Vielfalt der Dekore und Designs verleihen dieser Kollektion einen echten Sammelcharakter mit Begehrlichkeitsfaktor. Die zahlreichen Vogelmotive sind eine Hommage an Studien rund um die Ornithologie.
Neu: Paradise Birds
Entdecken Sie die vielschichtigen Elemente, von antiken Kupferstichen bis hin zu neu entwickelten Farben, die den Charakter dieser neuen Platzteller ausmachen.
Neu: Flying Jewels
Erfahren Sie, wovon diese neue Kollektion von handbemalten Wandtellern, die kunstvoll Tradition mit moderner Formensprache verbindet, inspiriert wurde.