Limitierte Meisterwerke 2014 Affe mit Jungtier

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bst-Nr. : 900384-76M15-1
59x27 cm, 25400 g
Hinweise zu Versandoptionen und Lieferzeiten finden Sie hier.
Der "Affe mit Jungtier" von Johann Gottlieb Kirchner gehört zu den lebensgroßen Tierplastiken, die für das als Porzellanschloss geplante "Japanische Palais" von August dem Starken in Dresden geschaffen wurden. Für Kirchner stand der charakteristische Ausdruck der Plastik im Vordergrund. Sein "Affe mit Jungtier" zeigt ein gestresstes Muttertier auf realistische und humorvolle Weise mit geradezu menschlichen Zügen: eine Mischung aus traditioneller und neuer Sichtweise, typisch für die verschiedenen Strömungen spätbarocker Kunst. Limitiert auf 25 Stück.
Designer / Künstler: Johann Gottlieb Kirchner
Limitierung: 25
Höhe: 59 cm
Breite: 27 cm
Tiefe: 35 cm
Gewicht: 25400 g